Mo  10-12:30 & 13-17 Uhr | Di 8-12 &13-16 Uhr | Mi 08-12 & 12:30-16 Uhr | Do  10-12 & 13-17 Uhr | Fr 8-12 Uhr

3D-Röntgen

Dr. med. dent. Csaba ORBAN Logo

Dr. med. dent. Csaba ORBAN –
3D-Röntgen bei Ihrem Zahnarzt in Sierning bei Steyr

Jede erfolgreiche Zahnbehandlung basiert auf einer fundierten Diagnose. Einen Großteil der dafür notwendigen Informationen bezieht der Zahnarzt über das Röntgenbild, über das Gewebe und Strukturen, die sich unter der Zahnoberfläche befinden, beurteilt werden können. Allerdings waren Röntgenbilder bisher zweidimensional, also flach. Das 3D-Röntgen bei Dr. med. dent. Csaba Orban, Ihrem Zahnarzt in Sierning bei Steyr, ermöglicht durch seine dritte Dimension das Erkennen räumlicher Zusammenhänge.

Dreidimensionale Bilder liefern treffsichere Diagnosen

Beim 3D-Röntgen, auch Digitale Volumentomographie (DVT) genannt, handelt es sich um eines der modernsten Röntgenverfahren unserer Zeit. In einem einzigen Durchlauf kann bei nur geringer Strahlenbelastung eine dreidimensionale Aufnahme des Kiefers erzeugt werden in einer Auflösung, die deutlich besser ist als beim herkömmlichen CT. Das errechnete Bild gibt Aufschluss über die Lagebeziehung zwischen anatomischen Strukturen wie Wurzeln, Nerven und Kieferknochen, wodurch beispielsweise Operationen exakt geplant werden können. Dies gilt insbesondere für das Einsetzen von Implantaten, das eine genaue Beurteilung des Knochenmaterials, der Knochenqualität und des Nervenverlaufs erfordert.

Beste Resultate bei vergleichsweise geringem Aufwand

Das 3D-Röntgen ermöglicht eine exakte räumliche Darstellung Ihres Kiefers, geht mit einer ausgesprochen geringen Strahlenbelastung einher und kann direkt in unserer Ordination in Sierning bei Steyr durchgeführt werden. Alle weiteren Details dazu erklären wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.